Ganztagsschule – Informationen und Konzept

-Ganztägig lernen-
Ganztagsschule als bereicherndes Lernangebot an der Grundschule Friedrichssegen

Die Ganztagsschule (GTS) wurde im Schuljahr 2007/2008 gegründet. Mehr als die Hälfte unserer SchülerInnen nehmen an der GTS teil.
Die Anmeldung zur GTS ist für ein Schuljahr verbindlich und verlängert sich automatisch um ein weiteres Schuljahr.

An- und Abmeldungen müssen jeweils bis zum 01.März schriftlich über die Schule erfolgen.
Die GTS findet von Montag bis Donnerstag bis jeweils 16 Uhr statt.

Konzept

  • AGs

  • Zur Zeit werden folgende Arbeitsgemeinschaften angeboten: Garten, Häkeln& Stricken, Outdoor, Indianer, Sport, Ballspiele, Outdoor- Sport, Judo, Lesen & Entspannen, Werken, Basteln, Kunst und Töpfern.
  •   Ganztagskinder der 1. Klasse erhalten im 1. Schulhalbjahr im Klassenverband ein kreativ, musisches und sportliches AG-Angebot

    Zeitplan

     12.05 Unterrichtsschluss Klasse 1 und 2 (Montag-Donnerstag) Freitag jeweils bis 13:10 Uhr

     12:05 – 13:15 Uhr Spiel- und Ruhephase Ganztagskinder Klasse 1 und 2  13:15- 13: 45 Uhr Mittagessen in der Mensa Klasse 1 und Klassen 2-4
     13:45 Uhr – 14 Uhr Spiel- und Bewegungspause Schulhof
     14:00 Uhr – 14: 55 Uhr Lernzeit mit Hausaufgabenbetreuung

     15:00 Uhr – 16 Uhr AG-Angebot laut Plan

  • Vielfältige AG-Angebote: tägliches Sportangebot, künstlerisch/musische AGs, Natur/Wald/Garten – nähere Infos siehe AG-Plan
  • AG-Wahl findet 2x pro Schuljahr statt
  • AG-Größe 8 bis 12 Kinder
  •  klassenübergreifende AGs nach eigener Wahl
  • individuelle Betreuung und Förderung in kleinen Gruppen während der Lernzeit
  •   Lehrer, ausgebildete Trainer, Erzieher, Eltern, Studenten
  •   Kooperation mit Vereinen: Kreismusikschule Bad Ems, Fußball, Judo
  • regelmäßiger Austausch und gemeinsame Absprachen zwischen Lehrern und GTS-Mitarbeitern u.a. gemeinsame Konferenzen, Stammtische

Flyer: GTS Flyer

Anmeldung:

Anmeldung GTS

GTS Mittagsverpflegung

SEPA für Mittagessen